News 2015


 

November 2015:

 

Matthias Bouten und Vicent Arroyo haben eine neue Homepage. Sie haben sich in Sonsbeck selbstständig gemacht und freuen sich über einen Besuch auf ihrer Homepage:

 

www.matthias-bouten.de


Foto: Katharina Lachs
Foto: Katharina Lachs

10. 10. 2015/ Gut Hohenkamp:

 

Samoura M startete heute gemeinsam mit Judy Reynolds auf den Dressurtagen auf Gut Hohenkamp.

Souverän sicherten sie sich den Sieg in der Dressurpferde L und konnten auch in der ersten Dressurpferde M für Samoura überzeugen. Trotz noch etwas wackeliger fliegender Wechsel erreichten sie Platz 3.

 

Das lässt uns positiv in die kommende Saison 2016 blicken.


September/ Warendorf:

 

Das Bundeschampionat des deutschen Reitpferdes ist immer ein Erlebnis! Gemeinsam mit Rebecca Holtwiesche qualifizierte sich Filia M für die 3-Jährigen Reitpferde und präsentierte sich souverän. Sie bestach durch ihre enorme Gelassenheit und überzeugte mit viel Potential. Mit Noten bis 9,0 im Galopp fehlten am Ende nur wenige Punkte um das Finale zu erreichen.

 

Wir sind dennoch sehr stolz auf Filia und Rebecca und freuen uns auf 2016! Filia bekommt bis kommendes Frühjahr zunächst eine Pause, um ihre Jugend zu genießen.


01.08./Münster:

 

Nachdem sich Filia M mit Rebecca Holtwiesche Mittwoch für das Westfalen-Championat qualifizieren konnte, stand dies heute an. Die 6 besten Pferde durften teilnehmen und Filia konnte sich von Platz 5 in der Qualifikation auf Platz 2 hervorkämpfen. Mit 8,2 von beiden Richtergruppen schaffte sie den Titel VIZE-Westfalenchampionesse und wurde gleichzeitig für das Bundeschampionat 2015 nominiert.  Sie wird dort den westfälischen Verband bei den 3 Jährigen Stuten und Wallachen vertreten.

 

Wir sind mächtig stolz und danken Rebecca und Stefan Holtwiesche für die erstklassige Vorstellung und Betreuung unseres Pferdes!


31. Juli/ Münster:

 

Die Elitestutenschau der Westfalen stand heute auf dem Programmpunkt. Filia, qualifiziert in Kirchhellen im Mai 2015, trabte heute etwas abgelenkt durch die Umwelt auf Rang 7 ihres Stutenringes. 

Damit erhält sie die Staatsprämie und ist nun die dritte von drei vorgestellten Stuten aus unserer Zuchtstute Ferreira (v. Ferragamo), die die Staatsprämie tragen darf. 

 

Wir danken nicht nur unseren Pferden, sondern auch Stefan Holtwiesche und seinem Team für die überaus professionelle Vorstellung von Filia und allen anderen 11(!!!) Stuten auf der Eliteschau. DANKE! 


29. Juli/Münster: 

 

Im Rahmen der Westfalen Woche 2015 wird das Westfalen-Championat für Reitpferde ausgetragen, bei dem auch Rebecca und Filia M teilnahmen. Filia, heute etwas müde gelang eine solide 8,0 gesamt und qualifizierte sich damit für das Finale am Sonntag. Dort werden die besten 6 dreijährigen Stuten und Wallache um den Titel des Westfalen-Champions antreten. 

Wir sind sehr gespannt,wie Filia sich schlägt. Es geht nicht nur um den Titel "Westfalen-Champion", sondern vielmehr auch um eine eventuelle Nominierung zum Bundeschampionat des deutschen Reitpferdes 2015.


 

 

 

 

Unser größter Schatz Ferreira v. Ferragamo-Traumdeuter-Pik Bube ist für 2016 erneut tragend. 

 

Wir erwarten Nachwuchs von MILLENNIUM und sind unfassbar gespannt, was uns diese Anpaarung bringen wird.


12. Juli/ Gescher: 

 

Rebecca und Filia schaffen eine wahnsinnig tolle Runde in der Reitpferdeprüfung in Gescher. 

 

Mit 9,0 im Trab, 9,5 im Galopp toppt Filia bisher alles.

 

Vielen Dank an Rebecca Holtwiesche für die tolle Vorstellung und Danke auch an Helen Langehanenberg für das optimale Training. 



20. Mai/Münster & 27. Mai/Kirchhellen:

 

Am 20. Mai absolvierte Filia M v. Fürstenball Ihre Stutenleistungsprüfung mit Bravour und erzielte eine 8,08. Insbesondere durch Ihren Galopp (9,0) und ihre RIttigkeit(8,5 und 9,0) überzeugte sie die Richtergruppe und uns. 

 

Eine Woche später wurde sie dann anlässlich der Stufenschau in Kirchhellen zur Eliteschau eingeladen. Dies bedeutet gleichzeitig die Vergabe der  begehrten Staatsprämie.


24. Mai/Pfingsten:

 

Am Pfingstsonntag kam unser langersehntes Fohlen von Bordeaux aus unserer Ferreira v. Ferragamo-Traumdeuter-Pik Bube zur Welt. 
Ein großes und kräftiges Hengstfohlen mit aktuellem Rufnamen "Bruno". 

In den ersten Tagen überzeugt er uns mit großen Linien und viel Kraft in der Mechanik. 

 

Wir sind sehr gespannt, wie er sich entwickelt. Seine Entwicklung kann hier verfolgt werden!


02. Mai 2015:

 

Heute ereilte uns eine traurige Nachricht. Unser alter Freund Amaretto, welcher 2009 an eine junge Dressurreiterin verkauft wurde, musste aufgrund einer schweren Erkrankung eingeschläfert werden. 

Amaretto, wir werden dich nie vergessen und hoffen, dass du den Weg über die Regenbogenbrücke gut gefunden hast. Galoppier frei, wo auch immer du bist!  


26. April 2015:


Auch von unserem ehemaligen Nachwuchs erreichen uns Erfolgsmeldungen! So kann Sir Heinrich M aktuell in Serie Siege in Dressurpferdeprüfungen der Klasse M erzielen. 

Wir sind unfassbar stolz, dass "Heini" sich so grandios entwickelt. Das Ziel der Besitzerfamilie und Prof.Dr.Wolff und der Reiterin Alexandra Malmström ist die Vorstellung in Jungpferde-S-Dressuren in diesem Jahr! 

Herzlichen Glückwunsch! 

19. März 2015:

 

Aufgrund von herausragenden Leistungen ihrer Nachkommen wurde unserer Zuchtstute Ferreira vom westfälischen Pferdezuchtverband die Verbandsprämie verliehen. 

 

 

Wir sind sehr stolz auf diese Ehrung und hoffen, auch in Zukunft diese Prämie würdevoll vertreten zu können!


04. März 2015:

 

Fürstin Filia... 3Jahre alte Halbschwester zu Samoura M ist nun 2 Monate unter dem Sattel und wächst über unsere Erwartungen hinaus! Wir sind super stolz und blicken mit großer Spannung in Richtung Stutenleistungsprüfung und Stufenschau! 


02. März 2015:


Anlässlich der Erfolge mit Samoura M wurde unsere Zuchtstätte mit der Goldenen Medaille für Verdienste um die westfälische Pferdezucht geehrt. 


Samoura M gewann letztes Jahr den Titel der Vizeweltmeisterin der jungen Dressurpferde und konnte bereits zuvor durch Erfolge überzeugen: 

-Platz 4 auf dem Stutenchampionat in Lienen 2012

-Endringstute und Vergabe der St.Pr. 2012

-Teilnahme am Bundeschampionat 2013 & 2014 

-Seriensiegerin in Reit- und Dressurpferdeprüfungen. 


Wir danken allen Beteiligten und sind stolz, sowohl Samoura als auch ihre Mutter und weitere Nachkommen in Besitz zu haben!


Januar 2015:

 

Nach dem erfolgreichen Jahr 2014 blicken wir nun freudig in die Zukunft! 
Nicht nur mit Samoura M geht es weiter, auch Fürst Fred und Fürstin Filia stehen hoffnungsvoll in den Startlöchern. Wir sind gespannt, was uns erwartet!